Freestyle.ch 2012

Dieses Wochenende 22. – 23. September 2012 findet auf der Landiwiese in Zürich zum 18. mal das Freestyle.ch statt.  Der Big Air, das freestyle.ch-Wahrzeichen, ragt schon seit Tagen erhaben in den Himmel. Es ist 32 Meter hoch, 101 Meter lang. 280 Tonnen Stahl sind hier verbaut worden. Nur der Schnee fehlt noch. 190 Tonnen sind angekündigt. Unter dem Big Air sind etwa 120 Arbeiter im schweisstreibenden Einsatz.
Die Helden der Lüfte kommen aus der ganzen Welt nach Zürich. Doch zu den besten der Welt zählen auch die Schweizer.Die Veranstalter entwickelten in den letzten Wochen völlig neue Pläne für das Gelände.Die Mountain Biker springen über die FMX und die FMX über die Schneeflieger.  Der Zuschauerbereich um die Big-Air-Schanze ist künftig arenaförmig gestaltet so das man die Big Airs besser sehen kann. Dem grossen Publikumshappening mit rund 30’000 erwarteten Zuschauern steht nichts im Weg. Alles verläuft nach Plan. Sogar der Winter zieht in Zürich auf die Stunde genau ein, am Freitag vormittag kommt der Schnee. Europas grösster Event dieser Art kann stattfinden.

 

Programm

Samstag 22 September 2012

11:00 Türöffnung
11:00–23:00  Label World geöffnet
12:00–19.00 GAME OF SKATE (open for everyone)
13:30–14:30 Qualifikation FMX Dirt Jump
15:30–16:30 Qualifikation Freeski Big Air
16:45–17:45 Qualifikation MTB Dirt Jump
18:00–19:00 Qualifikation Snowboard Big Air
19:00–19:30 Quarterfinals GAME OF SKATE
19:45–20:00 Myclimate – Fight CO2
21:00–22:15 Crossover Session
22:15–23:00 crossover.champ 2012 & Karaoke from Hell mit Athleten live on stage
23:00–02:00 Party auf 3 Floors: Zimtstern Tent, Cardinal Bar, Psyco Bar

 

Sonntag 23 September 2012

11:00 Türöffnung
11:00–19:00 Label World & Gastro geöffnet
12:00–15:30 GAME OF SKATE (open for everyone)
13:00–13:45 Semi Final Freeski Big Air
14:00–14:45 Semi Final MTB Dirt Jump
15:00–15:45 Semi Final Snowboard Big Air
15:00–15:30 Laufrad Grand Prix präsentiert von Rivella
15:30-16:00 Quarter- und Semi Final GAME OF SKATE
16:00–16:45 Semi Final FMX Dirt Jump
16:45–17:15 Final GAME OF SKATE
17:15–18:15 Final Snowboard, Freeski, FMX & MTB
im Anschluss Kürung freestyle.champ der Disziplinen

 

 

Riders MTB

Bienvenido Aguado (ESP) Ramon Hunziker (SUI) Tomas Zejda (CZE) Martin Söderström (SWE)
Yannick Granieri (FRA) Sam Pilgrim (GBR) Thomas Genon (BEL) Xavier Pasamonte (ESP)
Anton Thelander (SWE) Teo Gustavson (SWE) Léo Delfour Barsacq (FRA) >Linus Sjöholm (SWE)
Peter Henke (GER)

 

 

 

 

 

 

 

Von | 2017-04-28T02:55:01+00:00 September 21st, 2012|This and That|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar