Jens Voigt verliert gegen Hobby-Militärvelofahrer

Jens Voigt bei wetten Dass... ???

Daniel Markwalder aus Weinfelden wettete bei Wetten Dass..?, dass er mit seinem original „Schweizer Militärfahrrad“ von 1910 über 200 Meter schneller ist als Jens Voigt mit einem Rennrad von 2009.

Markwalder gewann aber nicht nur die Wette, er wurde auch mit 42% der Zuschauerstimmen zum Wettkönig des Abends gewählt und durfte einen Fabrikneuen Audi A5 mit nach Hause nehmen. Der 38 jährige, welcher seit Jahren erfolgreich Militärvelorennen fährt, sieht seinen Sieg gegen Jens Voigt als Krönung seiner Hobbykarriere.

Die Wette hatte er bereits vor 5 Jahren eingereicht, aufgrund des zeitweise schlechten Images des Radsports wurde die Wette aber immer wieder zeitlich hinausgeschoben.

Von | 2017-04-28T03:35:05+00:00 Oktober 4th, 2009|Strassen Radsport|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar