OFFENE RENNBAHN OERLIKON 20 MAI 2014

Mit Highspeed in den Sommer.

Nachdem letzte Woche das Wetter keinen Wettkampf auf der Rennbahn zuliess, kam diese Woche der Sommer zu uns und mit ihm ein herrlicher Rennsport Abend.

Es gab einige packende Rennen zu bestaunen und die Athleten schenkten sich nichts. Bereits im ersten Ausscheidungsfahren demonstrierte Tristan Marguet seine tolle Tagesform und schnappte sich mit einem beherzten Sprint, ab Mitte der letzten Runde den ersten Tagessieg. Ein zweiter Sieg im Scratch sollte kurz darauf folgen. Im Punktefahren sorgten dann aber andere für den Ton und so gewann Stefan Küng vor Jan Keller und Achim Burkart. Tristan Marguet wurde guter vierter.

Wie gewohnt fuhren danach die Junioren mit den Damen zusammen um die Wette. Konnten zu Beginn einige der Frauen noch gut mithalten, so machten in der letzten Runde dann doch die Junioren den Sieg unter sich aus. Den beherzten Antritten der Jungen hatten die Damen nichts mehr entgegenzusetzen.

Mein persönliches Highlight des Abends war jedoch das Steher Rennen. Wenn die Motorräder mit Ihren Piloten auf die Rennbahn einschwenken und der Lärmpegel steigt, ist Highspeed angesagt. Mit einem Stundenschnitt von 68 Kilometern jagen die Fahrer durch das Oval. Nur wenige Zentimeter trennen Vorderrad und Rolle voneinander. Höchste Konzentration während rund 18 Minuten. Und die Fahrer lieferten sich gleich ein heisses, erstes Rennen. Jörg Peter setzte sich mit einer sehr konstanten Fahrt an die Spitze und wehrte mehrfach die Angriffe von Giuseppe Atzeni und Mario Birrer ab. Im entscheidenden zweiten Lauf musste sich Jörg Peter jedoch geschlagen geben und wurde von Giuseppe Atzeni auf den zweiten Schlussrang verdrängt.

Oerlikon20052014_84

Tolles Wetter, mehrere super Rennen, eine Wurst und ein kühles Bier. Radsportfan was willst Du mehr? Ein Hoch auf die Offene Rennbahn.

In diesem Sinne, schwingt Euch auf euren Sattel, Freaks. Der Sommer hat begonnen.

Offene Rennbahn Oerlikon Ausscheidungsfahren Elite 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / Sportgruppe
13MarguetTristanSamsung. Meier+Part. Panflor
29ImhofClaudioVC Mendrisio-PLValli-Assos
375MüllerPatrickTeam Gadola-Wetzikon

 

Offene Rennbahn Oerlikon Australienne Elite 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / Sportgruppe
119PascheFrankVC Mendrisio-PL Valli-Assos
234FreulerJan. AndréTeam Hörmann
313BoltFlorianTrack Team BE FOCUS
Distanz: 3 Km Zeit: 3 Min. 33.000 Sek. Schnitt: 50.704 km/h

 

Offene Rennbahn Oerlikon Scratch Elite 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / Sportgruppe
13MarguetTristanSamsung. Meier+Part. Panflor
24KüngStefanBMC Development Team
32KellerJanGandola & Battaini AG
Distanz: 6 Km Zeit: 7 Min. 8.000 Sek. Schnitt: 50.467 km/h

 

Offene Rennbahn Oerlikon Punktefahren Elite 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / SportgruppePunkte
14KüngStefanBMC Development Team30
22KellerJanGandola & Battaini AG22
359BurkartAchimMaloya Pushbikers22
Distanz: 24 Km Zeit: 28 Min. 58.000 Sek. Schnitt: 49.712 km/h

 

Offene Rennbahn Oerlikon Steher Gesamtklassement 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / SportgruppeSchrittmacherRang- Punkte
12AtzeniGiuseppeMösler & Meier, ElektroanlagenMathias Luginbühl3
21JörgPeterAtzeni RaceThomas Baur4
35BirrerMarioPrioraHelmut Baur5
48MattmannAlexanderTempo-Sport-bikespeed.chRoberto Puttini8
56HauptThomasTotal BarHansueli Strauss10
64CuencaCarlosTempo-Sport-bikespeed.chRené Hilpertshauser12
Lauf 1: Distanz: 20.0 Km Schnitt: 68.311 Km/h
Lauf 2: Distanz: 25.0 Km Schnitt: 68.441 Km/h

 

Offene Rennbahn Oerlikon Scratch U17 / Damen 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / Sportgruppe
1124Müller*RetoTeam Gadola-Wetzikon
2123Meier*TobiasTrack Team BE FOCUS
3128Selenati*DarioTeam Gadola-Wetzikon
Distanz: 4 Km Zeit: 5 Min. 34.790 Sek. Schnitt: 43.012 km/h

 

Offene Rennbahn Oerlikon Ausscheidungsfahren U19 / U17 / Damen 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / Sportgruppe
175MüllerPatrickTeam Gadola-Wetzikon
276SelenatiNicoTeam Gadola-Wetzikon
377RüeggLukasTeam Gadola-Wetzikon

 

Offene Rennbahn Oerlikon Punktefahren U19 / U17 / Damen 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / SportgruppePunkte
175MüllerPatrickTeam Gadola-Wetzikon13
276SelenatiNicoTeam Gadola-Wetzikon11
3124Müller*RetoTeam Gadola-Wetzikon9
Distanz: 8 Km Zeit: 10 Min. 40.000 Sek. Schnitt: 45.000 km/h

 

Club Maillot d'Or-Cup - U17 - U19 - Damen Zwischenklassement 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / SportgruppePunkteRennenGesamt
175MüllerPatrickTeam Gadola-Wetzikon16218
2124Müller*RetoTeam Gadola-Wetzikon15217
376SelenatiNicoTeam Gadola-Wetzikon11213
477RüeggLukasTeam Gadola-Wetzikon9211
591WengerEliaTeam Gadola-Wetzikon628
6123Meier*TobiasTrackTeam BE Focus4.526.5
7126Bissegger*StefanVC Bürglen314
8128Selenati*DarioTeam Gadola-Wetzikon224
9103GyslingMirjam*Haibike by Wolf Cycling022
10107HanselmannJanine*Haibike by Wolf Cycling022
11122Temperli*NiklasTeam Gadola-Wetzikon0.511.5
12125NitzscheYannisTrackTeam BE Focus0.511.5
13108SägesserJenifer*BH Cycling Team011
14116WerkleManuela*RSC Regensdorf011
1586KäserVinceRV Zürich011
16117DahlmannHeidi*USA; VC Hirslanden011
17119EhrlerDesirébigla cycling team011

Elektro Zürichsee-Cup U17 - Damen Zwischenklassement 20.05.2014

RangNr.NameVornameClub / SportgruppePunkteRennenGesamt
1124Müller*RetoTeam Gadola-Wetzikon16218
2123Meier*TobiasTrackTeam BE Focus11213
3128Selenati*DarioTeam Gadola-Wetzikon729
4103GyslingMirjam*Haibike by Wolf Cycling628
5122Temperli*NiklasTeam Gadola-Wetzikon617
6126Bissegger*StefanVC Bürglen415
7119EhrlerDesiré*bigla cycling team415
8125Nitzsche*YannisTrackTeam BE Focus213
9108SägesserJennifer*BH Cycling Team112
10117DahlmannHeidi*USA; VC Hirslanden112
11107HanselmannJanine*Haibike by Wolf Cycling022
12116WerkleManuela*RSC Regensdorf011

 

Text: Fabien Daetwyler
Bilder: Bikefreaks.ch

Von | 2014-05-21T18:59:48+00:00 Mai 21st, 2014|Bahnradsport|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar