Rocketair 2012

Die FMB World Tour kommt in die Schweiz. Zum dritten mal findet das Rocketair in der Eishalle von Thun statt. Biker aus über 15 Ländern werden am 13.-14. April um insgesamt 10‘500 Franken Preisgeld kämpfen. Der Slopestyle Contest kann seinen Status in der internationalen Freeride Mountainbike Tour als FMB Silver Event behaupten. Dank dieser Einstufung lockt der Contest ein internationales Fahrerfeld an. Zugesagt hat im 2012 wiederum der letztjährige Gewinner, Sam Pilgrim. Dem Briten gefällt die Stimmung in der gefüllten Eishalle, wie er im letzten Jahr nach seinem Sieg bestätigte: „This Event is actually one of my favourite ones oft the year! It’s such a good atmosphere, I love it!“ Das Energiebündel Pilgrim wird auch in diesem Jahr alles auf eine Karte setzten und seinen Vorjahressieg behaupten wollen. Neben Sam Pilgrim hat auch der Brite Sam Reynolds und der Pole Szymon Godziek zugesagt. Mit dem letztjährig drittplatzierten Yannick Granieri ist damit das gesamte Podium von 2011 komplett. Gespannt darf man auch auf den Newcomer Antoine Bizet aus Frankreich sein, der in seiner ersten FMB Saison schon an diversen internationalen Contests auf dem Podium stand. Neben den bisher bestätigten Fahrern, darf man gespannt sein, welche weiteren Slopestyle Grössen sich einer Teilnahme verpflichten.

Programm:

Freitag

13.00 – 21.45 Uhr Gastro- und Barbetrieb
13.00 – 20.00 Uhr Tent Village (TSG Kids Parcours, Rivella Active Zone)
13.00 – 17.30 Uhr Training Slopestyle
18.00 – 20.00 Uhr Vor- Qualifikation Slopestyle (30 Riders)
20.45 – 21.15 Uhr Teva Trick Showdown
21.30 – 21.45 Uhr Siegerehrung
22.00 – 03.30 Uhr MOKKA AIR NIGHT

 

Samstag

11.00 – 21.45 Uhr Gastro- und Barbetrieb
11.00 – 20.00 Uhr Tent Village (TSG Kids Parcours, Rivella Active Zone)
11.00 – 16.30 Uhr Training Slopestyle
14.00 – 14.15 Uhr Allianz Bikeshow (Trial)
15.00 – 15.30 Uhr Rivella BMX Flatlandshow
16.00 – 16.30 Uhr Rivella Breakdanceshow
16.30 – 16.45 Uhr Allianz Bikeshow (Trial)
17.00 – 18.30 Uhr Qualifikation Slopestyle (15+10 Riders)
19.00 – 19.30 Uhr Rivella BMX Flatlandshow
19.30 – 19.45 Uhr Rivella Breakdanceshow
19.45 – 20.00 Uhr Allianz Bikeshow (Trial)
20.15 – 21.15 Uhr Final Slopestyle (15 Riders)
21.30 – 21.45 Uhr Siegerehrung
21.30 – 03.30 Uhr Dakine Freezestyle Night MOKKA Thun

 

 

Rider list:

Sam Pilgrim
Martin Söderström
Sam Reynolds
Yannick Granieri
Bienve Aguado
Amir Kabbani
Ramon Hunziker
Matt MacDuff
Tomas Zejda
Anthony Rocci
Blake Samson
Raymond Samson
Danny Pace
Teo Gustavson
Antoine Bizet
Thomas Genon
Henrik Tafel
John Alm Högmann
Bartek Obukowicz
Sherwy Pasamonte
Joël Portenier

 

 

 

 

 

 

 

Webseiten:

Rocketair2012

FMB World Tour

 

Von | 2017-04-28T03:06:53+00:00 April 12th, 2012|Dirt Jump|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar