Tour de Suisse 2011 5 Etappe

Die 5 Etappe führte von Huttwil nach Tobel-Tägerschen. Es war eine flach Etappe, 4 Fahrer sind dem Feld schon früh im Rennen entwischt sie hatten bis zu 5 min. Vorsprung. Aber die Sprinter Teams liesen ihnen kein Chance sie wurden noch vor der letzten Schlaufe wider eingeholt und es kam zum erwarteten Sprint. Der slowenische Sprinter Borut Bozic konnte den Spanier Oscar Freire in einem packenden Final auf den 2. Platz verweisen. Oscar Freire hatte kurz vor Zweidel Station einen Defekt er muss sein Rennrad wechseln ( Fotos) es waren noch ca. 100 km zu absolvieren so das er es nicht besonders eilig hatte.

Von | 2011-07-04T23:15:41+00:00 Juli 4th, 2011|Strassen Radsport|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar