UCI Weltcup in Madrid

Auf der staubigen Stecke von Madrid war Julien Absalon wider ein klasse für sich. Einzig Josè Hermida konnte im folgen, aber auch er musste in der letzten Runde Absalon ziehen lassen und belegte den 2 Rang.

Die Schweizer konnten heute nicht um den Sieg mitfahren, aber mit einem sehr guten 8 Rang sicherte sich Martin Gujan die Olympianorm.

1 Julien Absalon FRA
2 José Hermida ESP
3 Jean-Christophe Peraud FRA
Von | 2017-04-28T03:39:59+00:00 Mai 5th, 2008|MTB Cross Country|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar