Vier Bahnen Tournee 2018 Tag 4

Der 4 Tag der Vier Bahnen Tournee 2018 wurde in Dudenhofen ausgetragen.
Der Final Tag fand bei herrlichem Bahnwetter statt. Den Final des Männer Madison konnten Gaël Sutter und Achim Burkart für sich entscheiden. Im Gesamtklassement belegten das Schweiz/Deutschland Team den 2. Rang. Gewonnen wurde das Madison von den Ukrainer Roman Gladysh und Vitally Hryniv.
In den Frauen Sprint Wettbewerben zeigt Kristina Vogel ihr unglaublich Stärke und konnte auch den Final Tag gewinnen. Beim Männer Sprint gab es kein vorbei kommen am Holländer Harrie Lavreysen, auch der mehrfache Weltmeister Grégory Baugé musst sich im Final mit dem 2. Rang begnügen.

Junioren

Madison Junioren

Sprint Frauen

Sprint Männer

Madison Frauen

Von | 2018-05-29T04:03:46+00:00 Mai 29th, 2018|Bahnradsport|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar